zum Inhalt springen

Wichtige Hinweise:

1.
Bitte melden Sie sich nur von einer Prüfung ab, wenn Sie dazu gemäß der für Sie geltenden Prüfungsordnung berechtigt sind. Sollten Sie sich widerrechtlich von einer Prüfung abmelden und zu der Prüfung nicht erscheinen, dann gilt die Prüfung als nicht bestanden! Die Abmeldebestätigung, die Sie per e-mail erhalten, wird automatisch generiert und sagt nichts darüber aus, ob Sie gemäß Ihrer Prüfungsordnung zur Abmeldung berechtigt sind oder nicht.

2. Die Fachgruppe Biologie weist darauf hin, dass sich durch eine Abmeldung von der Fachprüfung das Studium unter bestimmten Voraussetzungen verzögern bzw. schwieriger gestalten kann. Sie rät daher eindringlich davon ab, Abmeldungen ohne einen wirklich triftigen Grund (Krankheit etc.) vorzunehmen.

Die elektronische Abmeldung von Prüfungen wird ca. 6 Wochen vor der jeweiligen Prüfung freigeschaltet und endet 14 Tage vor der Klausur. Die 14-tägige Abmeldefrist gilt auch für Module des Vertiefungsstudiums im BSc-Studiengang Biologie. Die Abmeldung erfolgt in diesem Fall direkt beim Prüufngssekretariat (Frau Powalowski).

N
achfolgend tauchen nur solche Module auf, bei denen eine elektronische Abmeldung von der Prüfung zur Zeit möglich ist.

Die Abmeldung über diese Seiten von der Prüfung Biologie I/B ist nur für Lehramtsstudierende der alten Prüfungsordnung (KLIPS1) zulässig