zum Inhalt springen

Anmeldung zu Modulprüfungen


Grundsätzlich müssen Sie sich selbst über KLIPS 2.0 zu den Modulprüfungen des Pflichtstudiums anmelden. In der Regel können Sie sich bis zwei Wochen vor dem jeweiligen Prüfungstermin anmelden und ohne Angaben von Gründen auch wieder abmelden. Die Möglichkeit zur Anmeldung für die Nachprüfungen wird jeweils am Tag nach der vorangegangenen Prüfung freigeschaltet. Wir weisen darauf hin, dass sich durch die Abmeldung von einer Modulprüfung das Studium unter bestimmten Voraussetzungen verzögern bzw. schwieriger gestalten kann.

Durch die Bestimmungen der Prüfungsordnung (siehe PO § 15 Abs. 8 und § 20 Abs. 2) können Sie zur Teilnahme an einer Prüfung verpflichtet sein. Melden Sie sich in einem solchen Fall nicht fristgerecht an, werden Sie nachträglich durch das Prüfungssekretariat angemeldet und die Prüfung mit „nicht teilgenommen – mangelhaft“ bewertet. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich anmelden müssen oder nicht, fragen Sie im Prüfungssekretariat (Frau Hintzsche) nach.

Konnten Sie in einem Modul die Prüfungsvoraussetzungen nicht erlangen, dürfen Sie sich nicht zu den betreffenden Prüfungen dieses Moduls anmelden. Sollten Sie sich dennoch anmelden, wird diese Anmeldung vom Prüfungssekretariat wieder rückgängig gemacht.

Wird in einem Modul erst bekannt gegeben, ob bei den TeilnehmerInnen die Prüfungsvoraus­setzungen vorliegen, nachdem die zweiwöchige An-/Abmeldefrist für die Hauptprüfung bereits abgelaufen ist, können Sie mit dieser Begründung beim Prüfungssekretariat formlos die Prüfungsabmeldung beantragen, falls Sie sich schon angemeldet haben und die Prüfungsvoraussetzungen doch (noch) nicht vorliegen. Der Antrag auf Abmeldung muss spätestens am Arbeitstag vor der Prüfung bis 12:00 Uhr im Prüfungssekretariat eingegangen sein (findet die Prüfung z.B. montags statt, muss der Antrag also freitags vorher bis 12:00 Uhr eintreffen).

Im Wahlpflichtstudium werden Sie automatisch zu den Modulprüfungen angemeldet, können Sich jedoch bis 14 Tage vor der Prüfung wieder abmelden. Die Abmeldung erfolgt in diesem Fall direkt über das Prüfungssekretariat (Frau Powalowski).